HÜLSKÖTTER » Kanzlei-IT
NAVIGATION

Kanzlei-IT für Anwälte

Kanzleisoftware, beA, E-POST, Datensicherung und mehr

Moderne Anwaltskanzleien sind auf eine funktionierende Kanzlei-IT angewiesen. Dazu gehören vor allem folgende Bereiche:

  • Eine Kanzleisoftware, mit der sich sämtliche Prozesse und Abläufe einer Anwaltskanzlei abbilden lassen.
  • Die tägliche Datensicherung für den Erhalt der kostbaren Daten.
  • Das digitale Diktieren der gesamten Kanzleikorrespondenz mit dem Smartphone oder Diktiergerät.
  • Der zunehmende elektronische Rechtsverkehr, der mit der Einführung des beA nur der Anfang ist.
  • Das Auslagern von IT-Services, was Kanzleien entlastet und deren digitale Abläufe verbessert.
  • Digitale Assistenten, die das Kanzleiteam entlasten und die Kommunikation mit Mandanten rund um die Uhr 24/7 sicherstellen.

Datenschutz für Anwälte

Eine Anwaltskanzlei verarbeitet regelmäßig sensible personenbezogene Mandantendaten. Hier finden Sie Informationen zum DSGVO.

Tägliche Datensicherung

Mit Advozon Daten­sicherung automa­tisieren Sie mit geringem Aufwand Ihre täglichen Backups. Damit tragen Sie wesentlich zu Ihrer Daten­sicherheit bei.

Erprobte Kanzleisoftware

Mit einer einfach zu bedienenden und leistungsfähigen Software wie Advoware lassen sich Kanzleiabläufe mühelos abbilden.

Digitales Diktieren

Verbessern Sie den Workflow Ihrer Diktate mithilfe der richtigen Hardware und Software. Unsere Diktierlösungen für Juristen helfen Ihnen dabei.

Hochsicheres Rechenzentrum

Ziehen Sie Ihren Server in das Rechenzentrum für Juristen um. Dann kümmern wir uns um Software-Updates, Datensicherung und mehr.

Digitales Anwaltspostfach

Mit dem besonderen elektronischen Anwaltspostfach (beA) tauschen Juristen und Behörden Dokumente rein digital aus.

Haben Sie Fragen? Fragen!

Unser erfahrenes Team hält unter (025 73) 93 930 die richtigen Antworten bereit. Oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

Online-Terminbuchung

Pro Mandant. Machen Sie Ihre Kanzlei mit Advozon 365+ rund um die Uhr für Ihre Mandanten erreichbar. Online und auf dem Smartphone.

Advoware & E-POST-Service

Versenden Sie Ihre Korrespondenz mithilfe von Advoware und dem E-POST-Service und lassen Sie diese postalisch zustellen.

Aktuelle Informationen zu Hülskötter Kanzlei-IT-Lösungen auf dem Advoblog

EU-DSGVO: Zehnteilige Video-FAQ-Reihe, Teil 5

Und wieder widmen wir uns an diesem Freitag dem nächsten Teil unserer großen DSGVO-FAQ-Videoreihe. Die Frage, die wir dieses Mal beantworten wollen, lautet: "Müssen wir bei einem Verstoß gegen die DSGVO 20 Millionen Euro zahlen?" Gerade zu dieser Frage gibt es diverse...

EU-DSGVO: Zehnteilige Video-FAQ-Reihe, Teil 4

Neue Woche, nächster Teil unserer großen DSGVO-FAQ-Videoreihe. Dieses Mal beantworten wir die Frage „Wie gehen wir mit personenbezogenen Daten richtig um?“ Klar sollte Ihnen auf jeden Fall sein, dass die Regeln über den richtigen Umgang mit personenbezogenen Daten mit...

EU-DSGVO: Zehnteilige Video-FAQ-Reihe, Teil 3

Neue Woche, nächster Teil unserer großen DSGVO-FAQ-Videoreihe. Dieses Mal beantworten wir die Frage "Was müssen wir bis zum 25.5.18 noch erledigen?" Dass sich diese Frage nicht auf eine kurze Antwort beschränkt, dürfte bereits anhand der Videoantwort klar werden, denn...

Der Prozessor-Super-GAU: So schützen Sie sich vor „Spectre“ und „Meltdown“ [UPD]

Sämtliche Prozessoren von Intel, ARM und AMD weisen derzeit erhebliche Sicherheitslücken auf, die Anfang Januar 2018 öffentlich bekannt wurden. Mit den auf die Namen "Spectre" und "Meltdown" getauften Prozessorschwachstellen soll es möglich sein, auf Daten...

Status quo: beA bleibt immer noch abgeschaltet [Update]

[Update 29.1.2018] Am vergangenen Freitag fand in Berlin auf Einladung der BRAK ein sogenanntes BeAthon statt, auf dem anwesende Anwender, Sicherheitsexperten und Entwickler über die Zukunft des beA diskutiert haben. Die verantwortliche Entwicklerfirma Atos sowie die...

advoware 5 im Fokus: beck-online, Brava! Viewer und onlineAkte

Nach den wichtigen Hinweisen, die vor der Installation von advoware 5 beachtet werden müssen, den zahlreichen Infos rund um die neue Kommunikationszentrale von advoware 5 sowie den Verbesserungen der Aktengeschichte betrachten wir im heutigen vierten Teil weitere...

advoware-Jahresumstellung: Darauf sollten Sie achten [Checkliste + Video]

In ziemlich genau sechs gut drei Wochen steht der Jahreswechsel bevor, der zahlreiche Veränderungen in advoware mit sich bringt . Damit Sie wissen, worauf Sie bei der Umstellung von 2017 auf 2018 achten sollten, haben wir für Sie die nachfolgende Liste...

advoware 5 im Fokus: Aktengeschichte und Ordnerstruktur

Nachdem die ersten Anwaltskanzleien advoware 5 erfolgreich geladen bzw. installiert und wir die zwei ersten Beiträge zu diesem Thema veröffentlicht haben, folgt heute ein weiterer Artikel, der sich mit der Aktengeschichte und deren verbesserte Ordnerstruktur befasst...

advoware 5: Mittels neuer Kommunikationszentrale beA, E-POST und E-Mails steuern

Seit dem 7. November 2017 kommen 500 erste advoware-Kunden in den Genuss der runderneuerten fünften Version unserer Kanzleisoftware. Mit advoware 5 stehen zahlreiche neue und verbesserte Funktionen zur Verfügung, von denen hier die Rede sein soll. Den Anfang macht das...

advoware 5: Wichtige Hinweise, die Sie vor der Installation beachten müssen

Am 7. November 2017 ist es so weit: Da gibt die Advo-web GmbH die offizielle Version von advoware 5 zum Download frei. Da bei advoware 5 wesentliche Änderungen auch im Bereich der Technik vorgenommen wurden, sollten Sie oder Ihr IT-Administrator die folgenden Hinweise...
SupportcenterOnline TerminbuchungDownloadsKundencenter