HÜLSKÖTTER » beschleunigtes Arbeiten mit der Eingangspost
NAVIGATION

beschleunigtes Arbeiten mit der Eingangspost

Beschleunigtes Arbeiten mit der Eingangspost

Lösung:

Über die Schaltfläche Optionen in der Eingangspost können Sie abstellen, dass nach jeder Bearbeitung eines Eintrags die gesamte Tabelle aktualisiert wird. Die Bearbeitung der Tabelle wird damit wesentlich beschleunigt. Einziger Nachteil: Änderungen, z.B. nach Doppelklick, führen nicht zu einer Neusortierung der Tabelle. Wenn Sie beispielsweise die Tabelle nach Datum sortieren, wird ein Eintrag nach Änderung des Datums nicht neu einsortiert. Dies geschieht erst beim nächsten Aufruf des Moduls oder bei manueller Aktualisierung über die Taste F5 oder den Blitz.

in Allgemein

Ähnliche Beiträge

SupportcenterKanzleiakademieDownloadsKundencenter