HÜLSKÖTTER » Fehler bei der Erstellung des Vollstreckungsbescheides
NAVIGATION

Fehler bei der Erstellung des Vollstreckungsbescheides

Fehler bei der Erstellung des Vollstreckungsbescheides

Lösung:

Wenn Sie bei der Erstellung des Vollstreckungsbescheides die Meldung bekommen, dass das Gerichtskennzeichen (DTA) beim Gegner fehlt, gehen Sie bitte wie folgt vor:
Rufen Sie sich die Akte auf, klicken Sie den Gegner mit rechter Maustaste an und wählen Sie „Gerichtskennzeichen (DTA)“ aus. Tragen Sie hier die Nummer ein, die auf der Zustellungsnachricht des Mahnbescheides zu finden ist. Die Nummer ist im 11-stelligen Format aufgeführt und anzugeben.

in Inkasso

Ähnliche Beiträge

SupportcenterKanzleiakademieDownloadsKundencenter