HÜLSKÖTTER » Matrixzertifizierung
NAVIGATION

Matrixzertifizierung, Ihr Alleinstellungsmerkmal

Qualitätsmanagementsysteme gemäß DIN ISO EN 9001:2015

Bei der Matrixzertifizierung der Advozon Kanzlei Konzept handelt es sich um eine vollwertige Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015. Das einheitliche QM-System und die schlanke Dokumentation wurden von erfahrenen Rechtsfachwirten, QM-Beauftragten und Geschäftsführern entwickelt. Diese Zertifizierung bietet eine hohe Sicherheit Ihrer Arbeitsprozesse und eine sinnvolle und praxisnahe ISO-Unterstützung.

FAQ – ISO 9001:2015

Mit unserer FAQ-Liste beantworten wir die häufigsten Fragen rund um die DIN-Norm 9001:2015, die bei der Matrixzertifizierung zum Einsatz kommt.

mehr

Beratungsgespräch Matrixzertifizierung

Vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen Beratungstermin für Ihre ISO Zertifizierung.

Termin vereinbaren

Anwenderstimmen

Seit Anfang 2013 lassen sich Anwaltskanzleien mithilfe der Advozon Kanzlei Konzept zertifizieren. Grund genug, zufriedene Juristen zu Wort kommen zu lassen.

mehr

Preise Matrixzertifizierung

Die Gesamtkostenersparnis der Matrixzertifizierung gegenüber einer Einzelzertifizierung beträgt über 60 Prozent. Weitere Details finden Sie in der Preissektion.

mehr

Diese Aspekte sprechen für die Matrixzertifizierung

Für die Matrixzertifizierung der Fa. Advozon Kanzlei Konzept sprechen zahlreiche Gründe:

  • Enorme Kostenersparnis von über 60 Prozent gegenüber der Einzelzertifizierung bei gleichzeitig hoher Qualität.
  • Zusammenschluss von Kanzleien mit der gleichen Unternehmensausrichtung. Damit lassen sich ähnliche oder identische Abläufe mit geringem Aufwand anpassen.
  • Es werden nur Stichprobenaudits durchgeführt, was unter anderem den Kostenvorteil erklärt.
  • Die hohe Qualität des QM-Systems wird durch erfahrene Experten sichergestellt.
  • Individuelle Anpassung des QM-Handbuchs an die Kanzlei ist möglich, was im Leistungspaket der Advozon Kanzlei Konzept vorgesehen ist.

  • Die ISO-Zertifizierung ist ein effektives Marketinginstrument und bietet erhebliche Wettbewerbsvorteile.

Informationen zur Matrixzertifizierung im Advoblog

„Die QM-Zertifizierung kann ich meinen Kollegen nur empfehen“

Dr. Christian Sieg’l vom Kanzleiverbund BTR Rechtsanwälte ist in Brandenburg an der Havel beheimatet und fokussiert sich vor allem auf den Fachbereich Arbeitsrecht. Da gerade in diesem Segment zahlreiche Mandanten ihre Prozesskosten über eine Rechtsschutzversicherung...
mehr lesen

Interview: „Das TÜV-ISO-Zertifikat ist unser Zugang zum APRAXA-Anwaltsverzeichnis.“

Die Sozietät Boie & Hermann betreibt im hessischen Heppenheim bereits seit vielen Jahren eine Anwaltskanzlei rund um die Schwerpunkte Arbeitsrecht, gewerblicher Rechtsschutz, IT-Recht, Medizinrecht und Urheberrecht. Da sich der Anwaltskanzlei die Gelegenheit bot,...
mehr lesen

Interview: „Senken Sie mit uns Ihre Vermögensschadenshaftpflicht.“

Nicht erst seitdem bekannt ist, dass Versicherungsunternehmen mehr und mehr dazu übergehen, Mandanten bevorzugt an ISO-zertifizierte Anwälte und Anwaltskanzleien zu vermitteln, erlangt das Thema Zertifizierung eine eigene Bedeutung. Aus diesem Grund ermöglicht es die...
mehr lesen

Interview: „Konzept und Preis-Leistungsgefüge sind sehr empfehlenswert.“

Als langjähriges APRAXA-Mitglied sahen sich Klages & Kollegen aus Osnabrück aufgrund einer Neustrukturierung der Kanzlei damit konfrontiert, die Wiederaufnahme in das Anwaltsnetzwerk nur mithilfe einer ISO-Zertifizierung erreichen zu können. So entschloss man sich...
mehr lesen

Interview: „Die Betreuung durch die Advozon Kanzlei Konzept hat uns sofort überzeugt.“

Die Kanzlei Teigelack, Vollenberg & Fromlowitz aus dem westfälischen Essen blickt auf eine über 100 Jahre alte Historie zurück und bedient dabei die komplette Bandbreite an Rechtsgebieten, von A wie Arbeitsrecht bis W wie Wohnungseigentumsrecht. Der Umzug in neue...
mehr lesen

Interview: “Der Datenschutz stand bei der TÜV-Prüfung weit oben“

Mit der Kanzlei bolwin dokters aus Emsdetten bei Münster hat die advozon Kanzlei Konzept den etwa hundertsten Kunden erfolgreich zur QM-Zertifizierung geführt und damit eine echte Premiere feiert. Denn mit bolwin dokters wurde eine Sozietät geprüft, in der nicht nur...
mehr lesen

„Dank unseres Qualitätsmanagementsystems können wir unsere Arbeit kontinuierlich verbessern!“

Die in Rheine/Westfalen beheimatete Anwaltskanzlei Sandmann und Kollegen hatten davon gehört: QM-zertifizierte Kanzleien stehen bei Organisationen wie der Apraxa immer höher im Kurs, da diese ihren Mandanten bevorzugt Sozietäten empfehlen, die mit einem TÜV-Siegel...
mehr lesen

Interview: „Gerade für uns als Apraxa-Mitglied ist die QM-Zertifizierung ein sehr wichtiges Werkzeug für die Mandantenakquise!“

Immer mehr Anwälte, die Mandanten sowohl aus dem gewerblichen Bereich, aber auch aus dem privaten Umfeld betreuen, sind darauf bedacht, ihre Kanzlei im richtigen Licht zu präsentieren. Zudem führen die gestiegenen Anforderungen seitens vieler...
mehr lesen

Interview: „Auch ich als Einzelanwalt erfülle die Anforderungen an ein Qualitätsmanagement-System nach DIN EN ISO 9001:2008“

Wie wir ja hier schon berichtet haben, wurden letzte Woche die ersten Kunden der advozon Kanzlei Konzept vom TÜV hinsichtlich ihrer Eignung als ISO-zertifiziertes Unternehmen geprüft, und das mit vollem Erfolg. Soll heißen: sämtliche per Stichprobenverfahren...
mehr lesen

Advozon Kanzlei Konzept GmbH

An den Bahngleisen 10, 48356 Nordwalde
Telefon: 02573 93 93 27 0
Telefax: 02573 9393 185

E-Mail: info@advozon-kanzleikonzept.de

advozon-kanzlei-konzept.de

Informationsmaterial anfordern

Name (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Telefon

Betreff

Ihre Nachricht

SupportcenterOnline TerminbuchungDownloads